Ihr direk­ter Kontakt:

Verkehrsordnungs-
widrigkeiten

Sie ste­hen vor fol­gen­den Problemen:

Ihnen steht eine Anhö­rung im Buß­geld­ver­fah­ren bevor oder Sie haben bereits einen Buß­geld­be­scheid erhal­ten, wegen Über­schrei­tung der Geschwin­dig­keit, Rot­licht­ver­sto­ßes, Alko­hols oder Dro­gen, etc. und Sie sor­gen sich um eine Ein­tra­gung von Punk­ten in Flens­burg, einem Fahr­ver­bot oder Füh­rer­schein­maß­nah­men der Straßenverkehrsbehörde?

Was können wir für Sie tun?

Akten­ein­sicht in die Ermitt­lungs­ak­te wird Pri­vat­leu­ten nicht gewährt. BÜTTNER & MARKERT Rechts­an­wäl­te kann die­se für Sie bean­tra­gen und Ein­spruch gegen einen Buß­geld­be­schied ein­le­gen. Um den Sach­ver­halt auf­zu­klä­ren, unter­stüt­zen wir Sie wei­ter­hin in fol­gen­den Punkten:

  • Akte, Mess­pro­to­kol­le, Eich­schein und wei­te­re Unter­la­gen prüfen
  • Frist­be­rech­nung der Behör­de prü­fen (Ver­fol­gungs­ver­jäh­rung nach 3 Monaten)
  • Schu­lung der Poli­zei­be­am­ten über­prü­fen (nur geschul­te Beam­te dür­fen die Mess­ge­rä­te bedienen)
  • Ein­schal­tung eines Sach­ver­stän­di­gen zur Prü­fung der Ver­wert­bar­keit der Messung
 
Welche Konsequenzen drohen Ihnen?
  • Ver­war­nung ohne Verwarnungsgeld
  • Ver­war­nung und ein zusätz­li­ches Verwarnungsgeld
  • Buß­geld
  • Buß­geld und zusätz­lich Punk­te im Verkehrszentralregister
  • Buß­geld und zusätz­lich Punk­te im Ver­kehrs­zen­tral­re­gis­ter sowie ein Fahrverbot
  

Im Anschluss dar­an erhal­ten Sie einen Bußgeldbescheid.

Tipp: Ab Zustel­lung des Buß­geld­be­scheids haben Sie nur 14 Tage Zeit, um einen Ein­spruch ein­zu­le­gen. Ansons­ten wird die­ser rechtskräftig.

Soll­ten Sie den Buß­geld­be­scheid wegen beruf­li­cher oder urlaubs­be­ding­ter Abwe­sen­heit nicht erhal­ten haben, besteht noch die Mög­lich­keit der Wie­der­ein­set­zung in den vori­gen Stand. Hier­für haben Sie ab der Kennt­nis­nah­me des Buß­geld­be­scheids eine Woche Zeit.

Online-Formular
Als wei­te­ren Ser­vice für eine noch effi­zi­en­te­re Abwick­lung bie­ten wie Ihnen fol­gen­des Online-For­mu­lar an:
Overlay für Buttons zu den verschiendene Online-Formularen